Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen
a person standing in front of a mirror posing for the camera

Paula Thake 
Meeresbiologin

Paula hat in Wien Biologie und Umweltwissenschaften studiert. Nachdem sie in mehreren wissenschaftlichen Projekten und Ökotourismus-Institutionen in Österreich, Malta, der Türkei, Kroatien und den Malediven gearbeitet hatte, kam sie im Sommer 2017 nach Madeira, um als Walbeobachtungsf Guide zu arbeiten.

Mit ihrer sehr geselligen und lebendigen Persönlichkeit begleitet sie unsere Walbeobachtungstouren, wie auch unsere Schnorcheltouren.

Paula spricht fließend Englisch,Deutsch und ebenso ein wenig Französisch, Italienisch und Portugiesisch.

Da sie mit Meeressäugern arbeiten wollte und ihr Lobosonda‘s bewusste und aufklärende Weise der Walbeobachtung gefiel, entschied sie sich für die Firma zu arbeiten.

Was sie an ihrem Job am meisten genießt, ist die Möglichkeit, jeden Tag neue Dinge aus ihren Erfahrungen zu lernen, von Details über die Biologie der Tiere bis hin zu Interaktionen mit ihnen im Wasser oder vom Boot aus.

Die tägliche Begegnung mit diesen intelligenten Tieren in ihrem natürlichen Lebensraum empfindet Paula als absolute Ehre und sie findet es erfüllend, wenn unsere Gäste, besonders die Kinder nach einer Tour glücklich von Bord gehen.

Da sie den Atlantischen Fleckendelfinen oft unter Wasser begegnet und sie ihre neugierige Art und das aufregende Gefühl, welches die Tiere einem geben, liebt, sind dies ihre Lieblings-Meeressäuger, die sie immer wieder zum Lächeln bringen.

Sie kann nicht anders als zu lächeln, wenn sie diese Tiere sieht und sich auf sie beziehen kann, weil sie dazu neigen, die Gäste zum Lachen zu bringen, was sie gelegentlich auch erreicht.

Skip to toolbar