Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen
a man looking at the camera

Claudia Gomes
Mitbegründerin & Whale watching Guide

1993, als ihre Kinder langsam in das Schulalter kamen, entschieden sich Claudia und Rafael mit ihrer Familie in die sonnige Heimat ihres Mannes, Madeira zu ziehen. Dies war sicherlich eine Wahl gegen Geld und Sicherheit, jedoch für Sonne und Lebensqualität.

2003 gründeten Claudia und Rafael gemeinsam Lobosonda. Für Claudia war es wichtig, ihren Lebensunterhalt mit etwas zu verdienen, was sinnvoll ist und aus dieser Welt einen besseren Platz macht.

Wie zu Beginn einer jeden Selbstständigkeit war es nötig, ein Allround-Talent zu sein, und da war Claudia genau die Richtige. Mit ihrer herzlichen, offenen rheinischen Frohnatur kümmerte sie sich kompetent und pragmatisch um alle Belange rund um Buchungen, Gästebetreuung, Arbeit als Guide, Blog schreiben, Fotobearbeitung, Finanzen etc. bei Lobosonda.

Claudia hat der direkte Kontakt mit den unterschiedlichsten Menschen, besonders mit Kindern immer Spaß gemacht. Es bereitete ihr Freude, Menschen glücklich zu machen und ihnen etwas mit auf den Weg geben zu können, was sich positiv auf ihre Zukunft und diese Welt auswirken kann.

Mittlerweile arbeitet Claudia mehr im Hintergrund der Firma, indem sie ihre Tochter Joana, Managerin der Firma, in ihren Entscheidungen unterstützt und sich um die Finanzen der Firma kümmert. Obwohl sie sich noch immer eng mit Lobosonda verbunden fühlt, genießt sie es mehr Zeit, für die Familie, Freunde und sich selbst zu haben.

Doch ab und zu kommen die Gäste an Bord noch in den Genuss, sie mit ihrer Herzlichkeit, ihrem Lachen und Kompetenz an Bord erleben zu dürfen.
Auch wenn sie sich mit allen Meeressäugern und ihrer friedfertigen Weise identifizieren kann, so sind die Rauzahndelfine doch ihre Favoriten. Immer wieder ist sie berührt, wenn sie diesen interaktiven, neugierigen, intelligenten und auf besondere Art andersartigen und schönen Tieren begegnet.

Skip to toolbar