Zur Primärnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

COVID-19-Richtlinien

Relevante Änderungen bei Lobosonda:

• Wir sind stolz bekannt geben zu können, daß wir die Weiterbildung des Portugiesischen Tourismus zu Gesundheit & Sicherheit bestanden haben und nun das Etikette “Clean & Safe” haben.
• Alle unsere Mitarbeiter sind frei von Covid-19 und freuen sich, Sie an Bord begrüßen zu dürfen
• Es sind bis Ende Juli 2020 90 % der Kapazität unserer Boote erlaubt.
• Soziale Distanzierungsregeln müssen eingehalten werden.
• Disinfektion der Hände bei Betreten/ Verlassen unseres Ladens & Boote.
• Kontrolle der Temperatur control beim Check-in.
• Maskenpflicht in geschlossenen Räumen.
• Persönlicher Besitz kann nicht mehr in unserem Laden hinterlassen werden.
• Gäste müssen unsere Sicherheitseinweisung 30 Minuten vor Abfahrt mitmachen.

Aktuelle Situation auf Madeira:

• Keine neuen Erkrankungsfalle seit dem 25. April 2020.
• Keine Toten auf Grund des Virus auf Madeira zu verzeichnen.
• Keine aktive Übertragung in der lokalen Gemeinschaft Madeiras.
• Maskenpflicht in geschlossenen, öffentlichen Räumen und dem öffentlichen Transport.

Reiseinformation:

• Personen, die nach Portugal reisen, müssen einen epidemiologischen Fragebogen ausfüllen. Die Umfrage erfolgt in mehreren Sprachen und kann entweder 12-48 Stunden vor Anreise online oder bei der Ankunft ausgefüllt werden.
• Besucher, die auf Madeira ankommen, müssen sich einem Covid-Test unterziehen, um nachzuweisen, daß sie frei von Coronaviren sind. Besucher können sich innerhalb von 72 Stunden vor dem Abflug in zertifizierten Labors oder kostenlos bei Ankunft auf Madeira testen lassen. Personen, die bei Ankunft auf Madeira getestet wurden, müssen 12 Stunden lang unter Beobachtung bleiben, bis die Testergebnisse vorliegen. Wir empfehlen den Test vor Reiseantritt durchzuführen, um mögliche lange Warteschlangen am Flughafen Madeira zu vermeiden.
• Bei Ankunft am Flughafen müssen alle Passagiere eine Themperaturkontrolle durchlaufen.

Skip to toolbar