Our Daily Trips

Like old school sailors we keep our daily trip journals & reports, feeding our blog on a daily basis with the best selection of photos and stories to tell, registering everything. Check out the amazing stories and photos we collect every day...

14.12.2014 Adventskalender – Lighthouse Ponta do Pargo

reis Magos 363 logo

An der westlichsten Spitze der Insel Madeira liegt unter der Aufsicht der portugiesischen Marine, eine von Menschenhand erbaute Infrastruktur für Navigationsorierntierung. Oder wie es Akademiker definieren „ eine erhöhte Struktur, ein Turm, ausgerüstet mit einem leistungsstarken Mechanismus wie starken Lampen und reflektierenden Spiegeln, in welchem ein Licht ausgestrahlt wird, dass auf große Entfernungen sichtbar ist.

Über 90 Jahre führte der Leuchtturm Kapitäne und Segler an der Westküste von Madeira vorbei. Am Tag segelnd, kann man eine fast senkrechte Felswand von 300 Metern unter „Ponta da Vigia“, bewundern. Der Leuchtturm wurde auf dieser Felswand, die wie ein Kuchen erscheint, erbaut, mit mehreren Schichten auf der jeweils anderen. Während einer ruhigen Nacht mit klarem Himmel kann man bewundern, wie die Küste immer wieder kurz von den Leuchtturmstrahlen angeleuchtet wird. Wenn die Umstände es erlauben, es also völlig dunkel ist, ist es auch möglich den Sternenhimmel zu betrachten. Quasi in HD-Auflösung wie wir sagen würden.

Located on the most westerly tip of Madeira Island under the administration of the Portuguese Navy, lays a manmade infrastructure intended for navigational orientation. Or as the most academic like to define “…an elevated structure, normally a tower, provided whit a powerful optic mechanism composed by strong lamps and reflecting mirrors, in which the light emitted is visible at long distances.”

The light house was been guiding sailors and captains through the West coast of Madeira over more than 90 years. Sailing trough the day, we can admire an almost vertical cliff of 300 meters beneath” Ponta da Vigia” where the lighthouse was built it remembers a slice of cake whit several layers on top of each other. During a calm night with clear skies we can admirer the coast getting illuminated shortly by the lighthouse emissions. When conditions are right, under complete darkness, it`s also possible to see the sky full of stars in “HD resolution” as we like to say.

reis Magos 367 logo

An Land, über einen sehr kurvigen Weg, sind es etwa 40 Minuten von Porto Moniz oder Calheta.

Bei Ankunft ist die Szene majestätisch, man kann die Höhe der Steilküste, die Küstenlinie und einen offenen Blick auf den Atlantischen Ozean warnehmen.

Im Gebäude, kann man mehr über die Geschichte des Leuchtturms lernen und historische Objekte, Fotografien und Urkunden beobachten.

An diesem stillen und ruhigen Ort, erhalten Sie einen kurzen Einblick in die Denkweise welche ein Leuchtturmwächter wohl haben musste, um seinen Beruf auszuführen.

Going by land it`s more or less a 40 minute drive from Porto Moniz or from Calheta, it is a very curvy way. On arrival the scene is majestic, we can notice the altitude of the cliff, the shore line and an open view to the Atlantic Ocean. Entering the building, we can learn more about Madeira`s Lighthouses history, observing some historical objects, documentation and photographs. 

 In this very calm and silent place you can have a brief experience of what type of “mind-set” lighthouse keepers had to have for this profession. 

10409181_10153018239272275_1489165323356669693_n logo

DSC_1356 logo

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 9h30 bis 12h00 und von 14h00 bis 16h30

Geschlossen: Wochenenden und Feiertage

Opening hours: Monday-Friday: 9h30 to 12h00 and from 14h00 to 16h30. 

Break/Interruption: weekends and public holidays 

Mehr Info/ More information on www.visitmadeira.pt

reis Magos 361 logo

Wer ein richtiges Türchen am Adventskalender öffnen möchte, der schaut hier in unseren Facebook Adventskalender. Hinter diesen Türchen finden Sie die schönsten Eindrücke unserer Meeressäuger von 2014

And for all, that would like to open a real door in the Advent calendar, we have one in our Facebook, have a look here.

Leave a Reply